Leitfaden Verantwortungspartner "Unternehmen. Gestalten. Region." erschienen

Die Bertelsmann Stiftung hat im Rahmen ihrer Initiative "Unternehmen für die Region" einen Leitfaden zur Verantwortungspartner-Methode veröffentlicht. Die praxisorientierte Broschüre baut auf den Beobachtungen und Erkenntnissen der bisherigen Verantwortungspartner-Regionen auf.

Der Leitfaden enthält alle relevanten Informationen, um Verantwortungspartnerschaften in der eigenen Region zu initiieren und durchzuführen. Er bietet eine Fülle an Tipps und Instrumenten und liefert gleichzeitig einen Beitrag zum Verständnis von Möglichkeiten und Grenzen regionaler Kooperationsprozesse zwischen mittelständischen Unternehmen untereinander und ihrem regionalen Umfeld. Die Inhalte richten sich insbesondere an Unternehmer, Wirtschaftsförderer, Regionalmanager und Vertreter der Industrie- und Handelskammern sowie der Kommunen.

Neben dem Leitfaden stehen auf der Internetseite der Verantwortungspartner ausgewählte Materialien, die für die Vorbereitung und Durchführung von Verantwortungspartnerschaften hilfreich sind, als Download zur Verfügung. Diese sind im Rahmen der Entwicklung der Methode und Umsetzung in den Pilotregionen entstanden.

Die Bertelsmann Stiftung erprobt mit der Verantwortungspartner-Methode an mehreren Standorten in Deutschland, wie unternehmerisches Engagement von der Einzelinitiative zu einem vernetzten und gebündelten Engagement weiterentwickelt und so zu einer zukunftsorientierten Regionalentwicklung beitragen kann. Als sogenannte "Verantwortungspartner" bündeln Unternehmer einer Region ihr Engagement und entwickeln gemeinsam mit Partnern aus Kommunen, Landkreisen, Vereinen oder sozialen Einrichtungen neue Lösungen für den Standort.




Die Servicestelle Soziale Kooperation
wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.