Weiteres zum Thema:

Kirche und Wirtschaft - Neue soziale Partnerschaften

Vom 29.-31. Oktober findet in Berlin eine Symposium statt, das die Frage betrachtet, wie sich kirchliche Projekte und Institutionen in die Entwicklung hin zu mehr freiwilligen Austauschprozessen im Bereich CSR einklinken können?

Das Symposium richtet sich an Verantwortliche und Multiplikatoren aus dem kirchlichen Bereich, die soziale Partnerschaften mit der Wirtschaft praktizieren oder solche Partnerschaften anstreben.

Veranstalter ist die Akademie Bruderhilfe-Familienfürsorge in Kooperation mit der Bertelsmann-Stiftung.




Die Servicestelle Soziale Kooperation
wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.