9.11.2006: Gute Geschäfte - Marktplatz für Engagement in Frankfurt

In Frankfurt kommen im Hermann-Josef-Abs-Saal der Deutschen Bank Menschen aus unterschiedlichen Welten zusammen: Wirtschaft trifft Soziales und Kultur.

Zwei Stunden lang wollen sie gute Geschäfte miteinander aushandeln und zwar nach den Regeln realer Märkte: Angebot und Nachfrage bestimmen den Handel.




Die Servicestelle Soziale Kooperation
wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.